Rückansicht mit balkon und Terrasse

Solides Einfamilienhaus in zentraler Lage in 21509 Glinde

Größe & Zustand

Haustyp: Zweifamilienhaus Wohnfläche insgesamt: ca. 182 m² Haupthaus: ca. 82 m² Anbau: ca. 100 m² Grundstücksfläche: ca. 999 m² Zimmer: 6 Garage: 1 Außenstellplatz: 3

Bausubstanz & Energie- ausweis

Baujahr: 1958/1984 Heizungsart: Gas-Heizung Energieausweis: liegt vor Energieausweistyp: Bedarfsausweis Endenergiebedarf: Haupthaus 218,5 kWh/(m²*a) Anbau: 239,2 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse: G

Objekt- beschreibung

Das 1958 erbaute Einfamilienhaus und der Anbau aus dem Jahre 1984, in dem sich zwei weitere Wohnungen befinden, liegt  eingewachsen, ruhig und dennoch zentral in einer kleinen Seitenstraße von Glinde. Der liebevoll angelegte Garten und der großzügige Anbau mit seinen gemütlichen Zimmern laden zum Entspannen ein. Das in massiver Bauweise errichtete Haus wurde im Jahre 2010 komplett mit Iso Klinker Fugenleitsystem verkleidet. Das Dach  inkl. Garagendach wurde 2006 mit anthrazitfarbenen Dachsteinen neu eingedeckt. Im bereits isolierten Dachgeschoss des Haupthauses haben Sie noch eine Ausbaureserve. Eine Gasheizung wurde verbaut. Der Energiebedarf beläuft sich auf 218,5 kWh (m²a) im Haupthaus und 239,2 kWh (m²a) im Anbau. Die doppelverglasten Holzfenster im Haupthaus sind mit Außenjalousien und abschließbaren Fenstergriffen versehen. In der Einzelgarage mit Holztor und auf den Aussenstellplätzen, die sich vor dem Haus befinden, haben insgesamt mindestens vier Fahrzeuge Platz. Auf ca. 182 m² Wohnfläche, die sich auf 3 Zimmer im Haupthaus (ca. 82 m²) und 5 Zimmer in dem Anbau (ca. 100 m²) verteilen, lässt es sich sehr gut leben. Durch den separaten Treppenaufgang vom Windfang aus, können auch zwei Parteien,   jeweils eine im Erdgeschoss und eine im Obergeschoss, den Anbau bewohnen. Das Objekt kann von daher auch sehr gut als Kapitalanlage genutzt werden.

Ausstattung

Beim Betreten des Hauses fällt zunächst der Blick in den Flur, von dem aus alle Zimmer abgehen. Das Haupthaus besteht aus 3 Zimmern auf ca. 100 m². Diese befinden sich alle auf einer Ebene. Im Erdgeschoss finden Sie eine Einbauküche aus Eichenholz mit einer Wandheizung für Ihre Handtücher. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, im angrenzenden Wohnzimmer, im Schlafzimmer oder auf der Terrasse gemütliche Stunden zu verleben. Vom Flur aus erreichen Sie  ebenfalls das Büro bzw. Kinderzimmer und das Badezimmer mit Waschtisch und Badewanne mit separat befindlicher Toilette. Den ca. 50 m² großen Keller, der aus 4 weiteren Zimmern besteht, erreichen Sie ebenfalls aus dem Haupthaus.In dem Anbau von 1984 finden bis zu zwei Familien Platz. Beide können denselben Eingang nutzen. Vom Windfang aus gehen dann die zwei Wohnungen ab. Die Erdgeschoss-Wohnung besteht aus 2 Zimmern auf ca. 50 m². Geradezu über den Flur erwartet Sie der großzügige, helle ca. 19 m² große Wohnbereich, an den sich eine große Terrasse anschließt, von der Sie direkt den Garten erreichen. Zur Zeit befindet sich ein Badezimmer mit Wanne und Waschbecken und ein Badezimmer  mit Dusche, Waschbecken und Toilette im Erdgeschoss, wovon ein Bad leicht als Küche umzubauen wäre. Das gemütliche Schlafzimmer rundet die Erdgeschoss-Wohnung ab. Im Dachgeschoss des Anbaus befindet sich eine weitere Wohnung, ca. 50 m² groß, die sich auf 3 Zimmer erstreckt. Hier finden Sie geradezu das Kinderzimmer. Das Badezimmer ist hell gestaltet und beinhaltet eine Dusche. Das Schlafzimmer wurde nachträglich ausgebaut und befindet sich zu einem drittel im Dachboden über dem Haupthaus. Weiter geht es in den Küchenbereich in der eine Einbauküche verbaut wurde. Vom ca. 22 m² großen Wohnzimmer aus haben Sie einen direkten Zugang auf die Loggia, von der aus Sie einen wunderschönen Blick in den Garten haben. Über eine Treppe im Windfang gelangen Sie in den unter dem Haupthaus befindlichen Keller. Derzeit ist der gesamte Anbau (ca. 100 m²) an eine Familie für mtl. € 800,- kalt vermietet. Auf dem ca. 999 m² großen Grundstück steht Ihnen ein schöner Garten zur Verfügung. Über die Terrasse geht es direkt in den großzügigen Gartenbereich, der viel Platz zur Entspannung bietet. Die liebevolle Gestaltung und Bepflanzung zaubern Gemütlichkeit in das großzügige Areal. Eingefriedet ist das Grundstück durch Hecken, Bäume und einen Zaun.

Lage

Die Stadt Glinde liegt direkt an der östlichen Landesgrenze von Hamburg im Süden des Kreises Stormarn. Mit seinen ca. 18.000 Einwohnern ist Glinde eine stetig wachsende Stadt. Verkehrsgünstig gelegen sind Sie in ca. 15 Autominuten in der Innenstadt von Hamburg bzw. in ca. 40 Minuten in der Hansestadt Lübeck. Die nächste HVV-Busverbindung liegt direkt an der Hauptstraße in Glinde. Für die Busfahrt nach Hamburg-Billstedt benötigen Sie ca. 15 Minuten. Dort befindet sich auch der nächste U-Bahnhof. Näheres http://www.hvv.de/ Kindergärten, Grundschule, ein Schulzentrum mit einer Haupt- und Realschule sowie einem Gymnasium befinden sich in unmittelbarer Näher http://www.glinde.de/

[codepeople-post-map width=“100%“ height=“500″]