! RESERVIERT ! Schönes Baugrundstück zur Errichtung von zwei Doppelhäusern in Feldrandlage in 21483 Juliusburg

Größe & Zustand

Haustyp: Baugrundstück
Wohnfläche: ca. 110 m²
Grundstücksfläche: ca. 4.335 m²

Bausubstanz
& Energie-
ausweis

Baujahr: 1886/ ca. 1970 (Umbau & Sanierung)
Heizungsart: Ölofen
Wesentliche Energieträger: Öl
Energieausweis: liegt vor
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 239,9 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G

Objekt-
beschreibung

Herzlich willkommen in Juliusburg. Einem kleinen Dorf zwischen Schwarzenbek und Lauenburg, nicht weit von der Elbe entfernt.

Wir möchten Ihnen hier ein ca. 4.335 m² großes Grundstück mit Altbestand vorstellen. Das Grundstück besticht mit dem Blick auf die angrenzenden Wiesen und Felder. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Traumhäuser nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu gestalten.

Auf dem Grundstück sind vor Kurzem zwei Baugrundstücke per positiven Vorbescheid entstanden. Demnach ist laut Vorbescheid eine Errichtung von zwei Doppelhäusern mit einer Grundfläche von ca. 162 m² grundsätzlich zulässig. Hierfür müsste ein Abriss des bestehenden Altbestands erfolgen. Ein Bauvorhaben muss von Ihnen individuell auf Durchsetzbarkeit beim Bauamt angefragt werden.

Bei dem auf dem Grundstück gelegenen Altbestand handelt es sich um ein massives Einfamilienhaus, welches 

ca. 1886 in massiver Bauweise errichtet wurde. Der Altbestand wird mitverkauft. 

Später, ca. 1970 fanden ein Umbau und eine Sanierung statt. Das Einfamilienhaus verfügt über eine Wohnfläche von insgesamt ca. 110 m² verteilt auf drei Zimmer Küche, Bad und einen Abstellraum. Im Obergeschoss der Immobilie befindet sich weitere Nutzfläche von ca. 55 m².

Es handelt sich bei den oben genannten Baujahren um Schätzwerte durch die Eigentümer.

In dem Haus besteht Renovierungs- und Modernisierungsbedarf.

Möchten Sie Ihre eigenen Ideen und Eindrücke zu diesem Haus sammeln? Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren privaten Besichtigungstermin!

Das Angebot ist nach Angaben des Verkäufers erstellt, freibleibend und unverbindlich. Änderungen, Irrtümer sowie Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Lage

Juliusburg ist ein kleiner Ort mit nur wenig Einwohnern zwischen Lauenburg/Elbe und Schwarzenbek. Die Gemeinde zählt zum Amt Lütau im Kreis Herzogtum Lauenburg und ist umgeben von weiteren kleinen Dörfern wie Gülzow, Krukow und Krüzen, welche sich gemeinschaftlich unterstützen. Juliusburg selbst beheimatet ca. 170 Einwohner (Stand: 31.12.2019). 

Die soziale Infrastruktur bietet Schulen für verschiedene Abschlüsse sowie zahlreiche Kindergärten in den umliegenden Dörfern, aber auch in der Stadt Schwarzenbek oder Lauenburg an der Elbe. Neben der Schule für die Allgemeinbildung gibt es in Gülzow auch eine Jagdschule, (welche für den Kreis Herzogtum Lauenburg zuständig ist.)

Einkaufsmöglichkeiten bieten Ihnen die angrenzenden Städte Lauenburg/ Elbe, Geesthacht und Schwarzenbek. Dort finden Sie verschiedene Lebensmittelgeschäfte wie Rewe, Famila und Edeka. Ergänzt werden die sozialen Strukturen durch Ärzte und Apotheken, welche zur medizinischen Versorgung dienen. 

Der nächste Bahnhof befindet sich in Schwarzenbek, von wo aus viele Busse in verschieden Richtungen verkehren, drüber hinaus auch die Deutsche Bahn, mit der Sie problemlos nach Hamburg gelangen. Ein weiterer Bahnhof liegt südlich von Juliusburg. Vom ZOB in Lauenburg an der Elbe gelangen Sie mit der Deutschen Bahn sowohl nach Lübeck als auch in die wunderschöne Stadt Lüneburg zum Shoppen und Schlendern. 

Aber auch im angrenzenden Krüzen können Familien einen ereignisreichen tierischen Tag verbringen. Der Tierpark Krüzen verspricht tolle Stunden mit der Familie an der frischen Landluft. 

/